Die Saucen - Rezept-Nr. 9

Vorheriges Rezept (8) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (10)

Tomatenchampignonsosse für Nudeln

( 1 Person )

Kategorien

  • Soßen
 
 

Zutaten

100 Gramm  Champignons
80 Gramm  Butter
1 Essl. Creme fraiche
2 Schuss  Zitrone
1 Prise  Salz
1 Prise  Pfeffer
75 Gramm  Mag. Speck
1   Zwiebel (fein gehackt)
1   Knoblauchzehe (fein
    -- gehackt)
1 Dose  Tomatenmark
2   Tomaten
1 Teel. Pesto
1/2 Teel. Gemüsebrühe (Instand )
1 Prise  Salz
1 Prise  Pfeffer
1 Pack. Iglo "Italenische Kräuter"
  Etwas  Wasser
 

Zubereitung

Champignons putzen. Die Butter in der Pfanne stark erhitzen, die Champignons braun braten.Hitze reduzieren. Mit Zitrone, Salz u. Pfeffer würzen.Creme fraiche unterrühren, etwas einkochen lassen, zur Seite stellen. Speck auslassen, Zwiebel u. Knoblauch darin glasig braten. Tomatenmark zufügen. Eventuell mit Wasser verdünnen. Tomaten waschen und in Stücke schneiden, zufügen. Langsam einkochen lassen. Mit Gemüsebrühe, Pesto, Salz u. Pfeffer würzen. Ital. Kräuter untermischen, kurz mitkochen. Die Champignons nochmals in der Soße erwärmen. Die Soße über die Nudeln gießen. Parmesan darüber reiben.

Quelle


Vorheriges Rezept (8) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (10)
generiert am 09.07.2006 von / created on 07/09/2006 by / RezkonvSuite v1.2 => www.rezkonv.de